AUSSAGE

Hallo,

 

ich bin in Santiago de Chile am 23. April 1961 geboren. Ich bin Chilenin und Italienerin.

 

Durch verschiedene Lebensereignisse bin ich viel gereist und habe in mehreren Ländern gelebt.

 

In frühem Alter wanderte ich aus Chile aus und zog nach Deutschland um. Hier habe ich insgesamt mehr als 28 Jahre gelebt, zunächst in Westberlin (vor dem Mauerfall), später auch in Stuttgart, Frankfurt und Heidelberg, wo ich jetzt lebe. Auch in Potosí, Bolivien und ca. 10 Jahren in Irland habe ich gelebt.

 

In mir ist eine große Palette an Farben, Gerüchen und Geschmäckern entstanden. Der Vergleich der verschiedenen Kulturen, Lebensstile, Werte, Überzeugungen, Klima, Landschaften, Gerüche, Farben, Bräuche etc ... Das ist einer der Gründe, der mich zutiefst bewegt zu meinen Schaffensdrang.

 

Nach und nach habe ich gelernt, die Dinge so zu sehen, wie sie sind, und nicht wie ich sie gerne hätte.

 

Sowohl in Italien als auch in Deutschland habe ich Keramikkurse absolviert. Skulptur ist für mich eine Herausforderung, vor allem das Material auszudrücken. Das kombinierte Material ist einer der Bereiche in der Kunst, die mich fasziniert, die Möglichkeit zu erforschen, was die Natur mir als Ressource zu erforschen und zu schaffen gibt.

 

Am liebsten zeichne und male ich jedoch, weil ich mit dieser Ausdrucksweise sowohl Feines als auch Grobes vermitteln kann.

 

Letztendlich ist es egal, wie ich mich ausdrücke, das einzige was ich mit Gewissheit weiß, ist, dass ich eine Menge zu sagen habe.

 

Danke.

©2019 by MirandaArt. Proudly created with Wix.com